Trackspatz auf Weltreise

Trackspatz Reiseblog

Raumschiff Orion

Raumschiff Orion

Lange haben wir nichts von uns hören lassen. Wir waren am Strand. Urlaub machen. In Bulgarien. Zwischen Varna und Nesebar. Da gibts halt nicht viel zu erzählen.

Doch seit drei Tagen sind wir wieder auf Achse. Im Landesinneren erkunden wir Tracks abseits der geteerten Wege in den Bergen zwischen Nesebar und Plovdiv.

Dabei stießen wir auf Aliens, die vor einigen Jahren das Raumschiff Orion gekapert hatten. Hier ist es wieder aufgetaucht - ziemlich vergammelt und inzwischen fluguntauglich.

 

 

Reisebericht Bulgarien

Reisebericht Bulgarien

Nachtrag unserer Fahrt durch Bulgarien vom 14. bis zum 20. September 2017.

Unsere Fahrt durch Bulgarien soll recht kurz werden. Der Kalender zeigt den 14. September 2017. Der Winter naht und vor uns liegt noch eine sehr lange Strecke. Nur eine Woche wollen wir uns in Bulgarien aufhalten.

1. Felsenkirchen von Ivanovo
2. Festung Cherven
3. Felsenreiter
4. Wasch- und Frisörtag
5. Versteinerter Wald
6. Varna
7. Nessebar
8. Die Blauen Steine
9. Kettenfahrzeug

Video:
Bulgarien Drohnenflug
Bulgarien Drohnenflug


Aus Rumänien kommend überqueren wir mitten auf der Donau die Grenze nach Bulgarien. Auf einer Brücke natürlich. Giurgiu und Russe heißen die Ortschaften

Weiterlesen...
­